Ausstellungen

Veranstaltung: Vortrag

Lernen von den Honigbienen – BEE-onik

Dienstag, 21.3.2017, 18.30 Uhr
von Prof. Dr. Jürgen Tautz (Universität Würzburg)
in Zusammenarbeit mit dem Naturwissensschaftlichen Verein Karlsruhe e.V.
Eintritt frei

Bienen schaffen sich ihre eigene Welt und haben dabei eine Reihe genialer Erfindungen („BEE-onik“) gemacht. Der selbst hergestellte Baustoff, das Wachs, die kristallartig regelmäßigen Zellen der Waben und ihre physikalischen Eigenschaften, die Klimatisierung des Nestes, die Nachhaltigkeit ihrer Energiekreisläufe, all dies beinhaltet Details, deren eingehendes Studium sich lohnt und in bestimmten Fällen zum Vorbild für Problemlösungen beim Menschen eignet. Es lohnt sich aber auch, die soziale Lebensweise der Honigbienen näher zu betrachten und Fragen nachzugehen, was eine Bienenkolonie so effizient sein lässt. Schwarmintelligenz, Kommunikation, Rekrutierung und Arbeitsteilung sind dabei Schlüssel zum Erfolg.