Klima & Lebensräume

Klima und Lebensräume

Entstehung der Klimazonen auf der Erde


Unsere Dauerausstellung "Klima und Lebensräume" entführt Sie in die verschiedenen Klimazonen der Erde. Wir erklären, wie Klima und Verbreitung von Lebewesen und Lebensräumen zusammenhängen. Dabei bietet die Ausstellung etwas ganz Besonderes: Sie vermittelt nicht nur spannende Informationen, sondern zeigt auch lebende Tiere. Die Ausstellung ist in mehrere Bereiche gegliedert. Mittelpunkt des Raumes ist ein mit Bildschirmen und Hörstationen bestückter übergroßer Globus. Hier wird die Entstehung von Klimazonen erläutert. Anschaulich illustrierte Texttafeln erklären die globalen Zusammenhänge. Vom zentralen Globus ausgehend werden Klima, Lebensräume und Lebewesen aus vier Regionen vorgestellt: Tropen, Meere, Trockengebiete und Mittlere Breiten. Naturnah gestaltete Aquarien und Terrarien geben einen Eindruck von der Tierwelt der feuchten Tropen, der subtropischen Trockengebiete, von der bunten Vielfalt tropischer Korallenriffe und dem Fischreichtum der kalten Meere.

Blick auf den Globus im Zentrum der Ausstellung
Blick auf den Globus im Zentrum der Ausstellung
Krokodiltejus
Krokodiltejus
ein intelligentes Weichtier – der Gewöhnliche Krake
ein intelligentes Weichtier – der Gewöhnliche Krake
Faltblatt "Klima & Lebensräume"