Research news

Neue Groß-Rüsselkäfer aus Neuguinea

Die Mehrzahl der heute neu entdeckten Tierarten ist eher klein und unauffällig. Es gibt aber auch immer wieder spektakuläre Funde. Unter den Rüsselkäfern stechen die 2-3 cm großen Vertreter der Eupholini hervor, die hauptsächlich...More >>

Naturkundemuseum forscht im Nationalpark Schwarzwald

Nicht nur für die Besucher, auch für die Wissenschaft hat der Nationalpark Schwarzwald einiges zu bieten: Wissenschaftler des Naturkundemuseums Karlsruhe sind daher von Beginn an dort mit verschiedenen Projekten aktiv. Mit dabei...More >>

Spinnen im Nationalpark Schwarzwald online!

Die artenreiche und faszinierende Spinnenfauna des neuen Nationalparks Schwarzwald wird seit November 2016 auf eigenen Webseiten präsentiert. Grundlage für die informativen, reich bebilderten Seiten sind die Forschungsarbeiten...More >>

DFG-Projekt im LIS-Förderprogramm "Forschungsdaten in der Praxis" genehmigt

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) fördert ein dreijähriges Forschungsprojekt (2017-2019) der Arbeitsgruppe um Dr. Hubert Höfer zur Anreicherung und Mobilisierung von Daten für Taxonomie und Ökologie der Spinnen. In...More >>

new species of the genus Trigonopterus from Australia

Phantom spiders

A surprisingly large number of European spider species have never been reliably rediscovered since their first description many decades ago. Most of these are probably synonymous with other species or unidentifiable, due to...More >>

Fund eines Oleanderschwärmers!

Tropischer Wanderfalter erstmals in Rastatt gefundenMore >>

new species of the genus Trigonopterus from Australia

Twenty-four new beetle species discovered in Australian rain forests

As many as twenty-four new species from Australian rainforests are added to the weevil genus Trigonopterus. Entomologist Dr. Alexander Riedel from the State Museum of Natural History Karlsruhe und Rene Tänzler from the Zoological...More >>

Die Zwerg-Vogelspinne Cyriocosmus hoeferi wurde 1992 von Hubert Höfer und Thierry Gasnier in einem Regenwald bei Manaus (Amazonas, Brasilien) gesammelt.

Vogelspinnenart nach Karlsruher Arachnologe benannt

Eine kleine, aber schöne Vogelspinnenart der Gattung Cyriocosmus wurde nach dem Spinnenkundler und Kurator am Karlsruher Naturkundemuseum als Cyriocosmus hoeferi benannt. Das erste Tier (ein Männchen) der neuen Art, das deshalb...More >>

Purpurweiden-Jungfernkind, Männchen

Neue Schmetterlingsart in Deutschland entdeckt: Purpurweiden-Jungfernkind

Karlsruher Schmetterlingsforschern ist in Südbaden ein bisher in Deutschland noch nicht nach­gewiesener Großschmetterling ins Netz gegangen: Das sogenannte Purpurweiden-Jungfernkind (Boudinotiana touranginii), ein tagaktiver...More >>

Pilzdatenbank online!

Im neuen „Digitalen Katalog der Pilzsammlungen“ können Details von mehr als 37.000 der insgesamt rund 70.000 Pilz-Belege und Funddaten abgerufen werden. Nach aufwendiger Vorbereitung sowohl der Datenbank (Diversity Workbench)...More >>

Twenty new Trigonopterus-species

Ninety-eight new beetle species discovered in Indonesia

The tropical islands of Java, Bali and Lombok are popular tourist destinations, but remnants of their original rain forests still harbor a largely unexplored insect fauna.  Dr. Alexander Riedel and his Indonesian colleagues...More >>

Der Aufstieg am Manjal Jimalji track führt durch einzigartige Vegetation

Erfolgreiche Forschungsreise in die Urwälder Nord-Australiens

Der Rüsselkäfer-Spezialist Alexander Riedel und der Doktorant Rene Tänzler haben im Frühjahr dieses Jahres eine Forschungsreise in die Urwälder Queenslands durchgeführt. Ziel der Reise war es, Vertreter der Cryptorhynchinae zu...More >>

Mt. Batukaru and rice paddies

Weevils from the “Island of Gods”

Bali, also known as the “Island of Gods”, is a popular tourist destination. Nevertheless, its insect fauna is still good for new discoveries such as eight new species of the weevil genus Trigonopterus. More importantly, these...More >>

Edaphobase-Projekt wird weiter gefördert

Das Informationssystem zur Bodenzoologie wird zum umfassenden ökologisch-taxonomischen Recherchesystem als öffentlich zugängliches Werkzeug der bodenbiologischen Biodiversitätsforschung im Rahmen von GBIF ausgebaut.More >>

Webseiten zu Amazonischen Schmetterlingen sind online

Die Gastwissenschaftlerin des Museums Dr. Rose Vieira und Dr. Hubert Höfer haben eine erste Version des "Field Guide for Amazonian Butterflies" online gestellt. Im Laufe ihres von der Kulturstiftung des Bundes...More >>

15 newly described Trigonopterus-species

Papuan phonebook helps scientists describe 101 new beetle species

Tropical rainforests are known for their high biodiversity of countless species, many of them unknown and not named by scientists yet. A high proportion of this undiscovered life on earth is formed by insects, especially beetles....More >>

biological screw

Biological screw

Researchers of the SMNK discover biological screw in a beetle´s legMore >>