Innovative Konstruktions- und Regelungssysteme für den Membran-Leichtbau auf der Basis von Flugtieren mit Membranbespannung - Projektteil des Staatlichen Museums für Naturkunde

Truthahngeier im Flug

Das Projekt ist eine Kooperationsarbeit zwischen Architekten, Statikern, Textilingenieuren und Biologen. Das Staatliche Museum für Naturkunde Karlsruhe erforscht hierbei den materialtechnischen Feinbau von Flughäuten und ihre Abhängigkeit von physikalischen Begrenzungen beim Fliegen und so die Grundlagen für den technischen Nachbau smarter künstlicher Membranen liefern.

Doktorandin: Stefanie Monninger
Betreuer: apl Prof. Dr. Eberhard Frey SMNK
Projektleitung: Dr Thomas Stegmaier, ITV Denkendorf, Biona, Bundesministerium für Bildung und Forschung

Liste der Mitarbeiter