Dr. Rolf Mörtter

Dr. Rolf Mörtter
Dr. Rolf Mörtter

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Telefon: +49 721 175-2841
E-Mail: rolf.moertter@smnk.de

Studium der Biologie an der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität, Bonn.

Diplomarbeit: Die Makrolepidopterenfauna des Kottenforstes und Ihre Entwicklung seit 1890.

Dissertation: Vergleichende Untersuchungen zur Faunistik und Ökologie der Lepidopteren in unterschiedlich strukturierten Waldflächen im Kottenforst bei Bonn.

Beruflich seit 1988 Vertriebsmitarbeiter für Diagnostika im Aussendienst bei Abbott GmbH & Co.KG.

Mitarbeit am Grundlagenwerk „Die Schmetterlinge Baden-Württembergs“ mit Lieferung von Daten und als Autor der Unterfamilie Thyatirinae und der Gattung Horisme

Bearbeitung diverser Unterfamilien der Pyraloidea in Band 14 und 16 der Schriftenreihe „ Die Lepidopterenfauna der Rheinlande und Westfalens“.

Aktuelle Forschungsschwerpunkte:

Faunistik der Makro- und Microlepidopteren Europas mit Schwerpunkt Südwestdeutschland und im SEL Studiengebiet Sesvenna in Südtirol.

Datensammlung und Mitarbeit am Projekt der Erfassung der Pyraloidea Baden-Württembergs.

Bearbeitung der Phycitinae und Scopariinae in der Schriftenreihe „Die Lepidopterenfauna der Rheinlande und Westfalens“.

Einarbeitung in die neotropische Lepidopterenfauna anhand umfangreichen Materials aus mehreren Aufenthalten in unterschiedlichen Landesteilen Venezuelas.

Projekte

Zurück zur Listenansicht

Ausgewählte Publikationen

Mörtter R., Kinkler H. (2011):
Familie Crambidae Latreille, 1810 - Unterfamilie Pyraustinae Mayrick, 1890. Die Lepidopterenfauna der Rheinlande und Westfalens., Düsseldorf, AG Rheinisch-Westfälischer Lepidopterologen e.V.
Mörtter R. (2003):
Die Gattung Horisme. Die Schmetterlinge Baden-Württembergs. 9, Stuttgart, Eugen Ulmer
Mörtter R. (1988):
Untersuchungen zur Faunistik und Ökologie der Lepidopteren in unterschiedlich strukturierten Waldflächen im Kottenforst bei Bonn. - Dissertation Universität Bonn. Neue Entomologische Nachrichten. 21, Marktleuthen: 1-182
Mörtter R. (1986):
Die Macrolepidopterenfauna des Kottenforstes und ihre Entwicklung seit 1890. Decheniana. 139: 253-288