Ausstellungen

KAMUNA 2018

ZWANZIG!

Samstag, 4. August 2018, 18 – 1 Uhr
20. Karlsruher Museumsnacht

Mit der Zahl 20 durch die Museumsnacht – mit unserem Programm aus Ausstellungen, (Vor-)Führungen und (Mitmach-)Aktionen!
Sie wollten schon immer mal ihr Lieblingsobjekt wählen? Karlsruhe sucht das Superexponat: aus 20 Ausstellungshighlights des Museums können die Besucher über ihren Favoriten abstimmen – wir sind gespannt! Überraschungsmomente gibt es sicher auch beim Griff in die Fühlboxen, also zugefasst!

Ist es jetzt eisig oder warm im Eiszeitalter? Und was soll das mit den Flusspferden am Oberrhein? Was es damit alles auf sich hat, zeigen wir in der Großen Landesausstellung. Hippo Hurra heißt es dazu passend am Basteltisch. Ebenfalls für die jungen Besucher ist die KAMUNA-Rallye

Ob Highlights, Objekte, Evolutionsschritte, Schönheiten oder geologische Prozesse – mit der 20 im Blick geht es in unseren Führungen in die Dauerausstellungen zu Insekten, Mineralien und zur Geologie, zum Leben in der Urzeit oder zur heimischen Natur.

Dauerbrenner auch bei der zwanzigsten KAMUNA sind natürlich das Kakerlakenrennen und der Insketenlichtfang.
Bewirtung wie immer stimmungsvoll vor dem Museum mit eiszeitlichen KAMUNA-Leckereien von Partyservice Schmid.

Alles zur KAMUNA unter www.kamuna.de