Öffnungszeiten und Preise

Die Einhaltung eines Mindestabstandes von 1,50 Metern zu anderen Personen, eine ausreichende Hygiene, das Tragen einer medizinischen Maske oder einer Atemschutzmaske ( FFP2 oder vergleichbar ) in öffentlich zugänglichen geschlossenen Innenräumen wird generell empfohlen.

Unsere Öffnungszeiten

  • Dienstag bis Freitag 9.30–17 Uhr
  • Samstag, Sonntag und an Feiertagen 10–18 Uhr
  • Montag geschlossen
  • An folgenden Feiertagen von 10–18 Uhr geöffnet:
    Heilige Drei Könige (6.1.), Karfreitag, Ostersonntag, Ostermontag, Tag der Arbeit (1.5.), Christi Himmelfahrt, Pfingstmontag, Fronleichnam, Tag der Deutschen Einheit (3.10.), Allerheiligen (1.11.), 2. Weihnachtsfeiertag
  • geschlossen an Heiligabend, 1. Weihnachtsfeiertag, Silvester, Neujahr und Fasnachtdienstag

Unsere Eintrittspreise

Eintritt Dauerausstellungen inkl. kleiner Sonderausstellung

Zahlungen auch mit EC-Karte möglich

  • Erwachsene: 5 €
  • Ermäßigte: 3 €
  • ab 18 Jahren mit Schulausweis: 2 €
  • ab 18 Jahren im Klassenverband: 2 €
  • Familienkarte: 10 €
  • Jahreskarte Erwachsene: 18 €
  • Jahreskarte ermäßigt: 14 €
  • Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren, Kinder mit Karlsruher Kinderpass (nicht Begleitpersonen) sowie  Besitzer des Museums-PASS-Musées, des Landesfamilienpasses, ICOM-Mitglieder und Mitglieder des deutschen Museumsbundes ist der Eintritt frei
  • Begleitperson bei Schulklassen: 1 €
  • Gruppen ab 15 Personen: ermäßigter Eintritt pro Person
  • Ermäßigter Eintritt in die Dauerausstellungen mit der SWR2 Kulturkarte und mit der GEOCard

Freitagnachmittags ab 13 Uhr Eintritt frei
in die Dauerausstellungen und Kleinen Sonderausstellungen (Feiertage ausgenommen)!
 

Barrierefreiheit

Unser Museum ist barrierefrei zugänglich, alle Ausstellungsräume sind über einen Aufzug erreichbar.
Eine Behindertentoilette befindet sich im Erdgeschoss.
 

Fotografieren im Museum

Das Filmen und Fotografieren ohne Blitz für ausschließlich nicht kommerzielle Zwecke ist im Naturkundemuseum erlaubt (einzelne Ausstellungsbereiche können davon ausgenommen werden).
Für das Fotografieren mit Stativ muss rechtzeitig vor dem Besuch eine Erlaubnis eingeholt werden.
Jegliche kommerzielle Nutzung der Aufnahmen muss schriftlich genehmigt werden.