Reinigungskraft

Am Staatlichen Museum für Naturkunde Karlsruhe sind zwei Stellen

einer Reinigungskraft ( m/w/d )

in Teilzeitarbeit zum 1. Oktober 2019 zu besetzen, vorläufig befristet bis zum 30. September 2021.

Wir bieten:
eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem der großen Staatlichen Museen.
Die tägliche Arbeitszeit beträgt an Montagen bis zu 7,5 Stunden und an Dienstagen bis Freitagen ca. 3,5 Stunden. Arbeitsbeginn ist täglich um 6:00 Uhr.
Das Aufgabengebiet umfasst das Reinigen von Sälen der Dauer- und Sonderausstellung, Toiletten, Büro- und Veranstaltungsräumen, Verkehrswegen und vereinzelt Nebenräume und Werkstattbereiche.

Unsere Anforderungen:
- Die Tätigkeit erfordert Kenntnisse und Erfahrung im Reinigungsdienst sowie im Umgang mit Einscheibenmaschinen.
- Vereinzelt sind nach vorheriger Absprache Zusatzreinigungen an Samstagen, Sonn- und Feiertagen durchzuführen.
- Wir erwarten Bereitschaft und Fähigkeit zur Teamarbeit und ein besonderes hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein.

Vergütung:
Die Beschäftigung erfolgt im Arbeitsverhältnis und wird abhängig von Qualifikation und beruflicher Erfahrung nach TV-L 2 vergütet.
 
Bewerbung:
Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen können bis zum 15. September 2019 unter Angabe der Kennziffer 4/2019 an das Staatliche Museum für Naturkunde Karlsruhe, Referat Personal- und Finanzwesen, Erbprinzenstr. 13, 76133 Karlsruhe, gerichtet werden. Nähere Informationen über das Staatliche Museum für Naturkunde finden Sie unter www.smnk.de. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Hörth unter der Tel-Nr. 0721 / 175-2163 oder per Mail an verwaltung@naturkundeka-bw.de.
Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Datenschutzhinweis für Bewerber
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist dem Staatlichen Museum für Naturkunde Karlsruhe ein wichtiges Anliegen und ist zu jeder Zeit gewährleistet. Alle persönlichen Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei uns erhoben und verarbeitet werden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulationen geschützt.
Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung innerhalb des Staatlichen Museums für Naturkunde Karlsruhe verwendet und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften streng vertraulich behandelt.
Sollten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail schicken, dann sollten Sie bitte beachten, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per verschlüsselte E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Fragen und Anregungen zum Datenschutz
Falls Sie Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. E-Mail: hoerth@naturkundeka-bw.de