Prof. Dr. Laszlo Trunkó

Prof. Dr. Laszlo Trunkó
Prof. Dr. Laszlo Trunkó

Ehrenamtlicher Mitarbeiter

Telefon: +49 721 175-2846

1935 geboren in Szolnok/Ungarn

1953 Abitur in Budapest

1953-1956 Studium an der ELTE Universität in Budapest 

1956 Flucht nach Deutschland

1957 Fortsetzung des Studiums in Göttingen

1960 Diplom 

1961 Promotion 

1965 bis 1997 Konservator in den Landessammlungen für Naturkunde, später Staatliches Museum für Naturkunde in Karlsruhe

1972 bis 1997 Leiter der Geologisch-Mineralogischen Abteilung

1969 Habilitation an der Uni Karlsruhe

1978 Ernennung zum apl. Professor

1997 Pensionierung

Arbeitsgebiete

Schwerpunktmäßig regionale Geologie und Stratigraphie, daneben Tektonik, Paläontologie und umweltbezogene Fragestellungen.

Im Museum Organisation/Mitarbeit an zahlreichen Ausstellungen in den Bereichen Geologie, Mineralogie, Paläontologie und Umweltschutz, Erstellung der Chronik des Hauses, daneben viele Vorträge und populärwissenschaftliche Publikationen.

Nach der Pensionierung vor allem als Übersetzer wissenschaftlicher Bücher ins Deutsche tätig.

Vorlesungen

regelmäßig Wirbeltierpaläontologie und Paläobotanik, gelegentlich Evolution und regionale Geologie.

Zurück zur Listenansicht