Führungsthemen für die Klassen 11 und 12

Quer durch das Museum – unsere Highlights (ohne direkten Bezug zu den Inhalten des Bildungsplans)
Wir bieten unsere Highlightführung auch für alle interessierten Schulen von Klasse 1 bis 13 an.

  • Rundgang durch das Museum
  • Betrachtung besonderer Objekte aus den verschiedenen Sälen der Dauerausstellungen


Biowissenschaftliche Themen

Warum Biodiversität und Artenschutz?

  • Korallenriff (globale Perspektive)
  • Insekten und ihre Funktion als Bestäuber (lokale Perspektive)

Ablauf jeweils:

  • System beschreiben (Wechselwirkungen, Zusammenhänge, Anpassungen der Lebewesen)
  • Einflüsse des Menschen und ihre Folgen
  • Anregungen für die Reflexion des eigenen Verhaltens


Evolution

  • Entwicklung von Landwirbeltieren und Vögeln
  • Analogien und Homologien
  • Mosaiktypen (Acanthostega, Archaeopteryx, Schnabeltier)
  • Fossilien, lebende Fossilien (Quastenflosser, Lungenfisch)
  • Ko-Evolution, rudimentäre Organe (Wal)

Hinweis: Zur „Evolution des Menschen“ bieten wir ein spezielles Schulprojekt an.


Geowissenschaftliche Themen

Formen und Prozesse der Reliefsphäre

  • Entstehung und Verteilung der Kontinente und Ozeane: Theorie der Plattentektonik
  • Landschaftsgenese Süddeutschlands: Paläozoikum, Mesozoikum, Känozoikum, Grundgebirge, Deckgebirge, Grabenbruch, Schichtstufenlandschaft, Molassebecken, Glaziallandschaft
  • Oberflächenformen als Ergebnis exogener und endogener Prozesse: Vulkan- oder Schichtstufenlandschaft
  • Naturgefahren und Georisiken


Weitere Themen und besondere Schwerpunkte sind nach Absprache möglich.