Spinne des Jahres

Die "Spinne des Jahres" wird seit dem Jahr 2000 gekürt. Bis 2006 wurde sie von der Arachnologischen Gesellschaft (AraGes) allein für den deutschsprachigen Raum bestimmt. Nachdem sich einige weitere Arachnologische Verbände aus Europa der Wahl angeschlossen haben, wird seit 2006 jedes Jahr unter Mitarbeit einer Vielzahl von Spezialisten die "Europäische Spinne des Jahres" gewählt.

Die Wahl der "Spinne des Jahres" soll auf einzelne, unter Umständen auch bedrohte, Spinnenarten aufmerksam machen und das Interesse der Gesellschaft für die Tiergruppe im Allgemeinen stärken. Gleichzeitig sollen den Medien Leitartikel zur regelmäßigen und fachlich korrekten Berichterstattung über einzelne Arten innerhalb dieser ansonsten weitgehend vernachlässigten Tiergruppe zur Verfügung gestellt werden.

Fettspinne, Spinne des Jahres 2018 

 

 

 

2018 - Fettspinne
Fettspinne, Spinne des Jahres 2018
2017 - Spaltenkreuzspinne
Spaltenkreuzspinne, Spinne des Jahres 2017
2016 - Konusspinne
2015 - Vierfleck-Zartspinne
Vierfleck-Zartspinne, Weibchen in Dorsalansicht