Museum wieder geöffnet

Seit dem 12. Mai ist das Naturkundemuseum Karlsruhe wieder geöffnet: Wir freuen uns sehr, dass wir Sie wieder bei uns begrüßen dürfen!
Die Öffnung erfolgt unter Einhaltung entsprechender Hygiene- und Abstandsregeln.

Als erstes ist der Westflügel des Hauses mit seinen Ausstellungen wieder für Sie geöffnet. Dazu gehört auch die Sonderausstellung „Planet 3.0 – Klima.Leben.Zukunft“, deren Laufzeit bis zum 2.8.2020 verlängert wurde.

Ebenfalls zugänglich sind die Dauerausstellungen „Klima und Lebensräume/Vivarium“ sowie „Form und Funktion – Vorbild Natur“. Dort befindet sich auch das Großaquarium mit dem Korallenriff. Auch der Museumsshop ist geöffnet.

Führungen vor Ort und sonstige Veranstaltungen können bis auf weiteres leider nicht stattfinden.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Besuch!

Unsere digitalen Angebote – Museum und mehr

Auf Facebook und Instagram erfahren Sie auch weiterhin Interessantes zum Museum.

Am Donnerstag, 28.5.2020, laden wir um 19 Uhr zu unserer nächsten Live-Führung auf Instagram ein: Es geht ins wilde Afrika!
Alle vorherigen Führungen können Sie auf unserem YouTube-Kanal noch ansehen.

 

Veranstaltungen
Lade Daten...

Live-Stream ins Korallenbecken

Vivariumsimpressionen live - auch wenn das Museum zu ist!

Unsere Unterwasserkamera filmt in Echtzeit, wie die Schwarzspitzenriffhaie Kalli und Karla ihre Runden durch Deutschlands größtes lebendes Korallenriff in der Ausstellung „Form und Funktion – Vorbild Natur“ drehen. Mit etwas Glück erwischen Sie auch einen unserer Vivariumsmitarbeiter beim „Korallenputzen“. Das bunte Treiben ist jeden Tag von 8.00 bis 19.30 Uhr live zu beobachten. Nachts ist es auch in unserem Korallenbecken dunkel, damit die Fische schlafen können.

Hier erfahren Sie mehr >>

ARAMOB - Mobilisierung von Spinnendaten

Semantische Anreicherung und Mobilisierung von Daten...

Hier erfahren Sie mehr >>

Live-Führung "Wildes Afrika" auf Instagram

Donnerstag, 28.5.2020, 19 Uhr

Hier erfahren Sie mehr >>

Museum seit 12.5.2020 geöffnet

Seit 12. 5.2020 ist der Westflügel des Museum mit seinen Ausstellungen wieder geöffnet:
Die Dauerausstellungen  "Klima und Lebensräume"/Vivarium und "Form und Funktion - Vorbild Natur" sowie die Große Sonderausstellung "Planet 3.0 - Klima. Leben.Zukunft", die bis zum 2.8.2020 verlängert wird.